Donnerstag, 5. Juli 2012

Happy 4th of july...

Hallo ihr Lieben!

Auch wenn ich nach Ortszeit fast 24 Stunden hinterher hänge, wollte ich wenigstens kurz von unserem ersten Independence Day berichten.

Wir haben uns die Parade auf der Constitution Ave angesehen und fast zwei Stunden bei 39 Grad im Halbschatten gestanden.
Die Parade war wieder einmal sehr schön gemacht und man muss den Teilnehmen ehrlichen Respekt aussprechen. Denn ich kann mir kaum vorstellen das es bei solchen Temperaturen schön ist in der Sonne ein dickes Kostüm zu tragen oder aber wie wild die Fahne zu schwänken.

Nach der Parade waren wir in Alexandria zum Grillen und anschließend haben wir das Feuerwerk über dem Washington Monument bestaunt.

Ein wirklich schöner Tag, an dem deutlich wurde wie verbunden die Amerikaner mit ihrem Land sind.

Seid lieb gegrüßt

eure

made-lein